LogoBrandenburgische LAG Theater in Schulen e.V. (BLAG.TiS)

278 Tage bis:
SDL 2018 (16.09)

Fotogallerie

Aufruf zum Schultheater der Länder 2015

Der Bundesverband Theater in Schulen (BV.TS), die Stiftung Mercator und das sächsische Staatsministerium für Kultus laden in Kooperation mit dem Staatsschauspiel Dresden, dem tjg. theater junge generation, dem Landesverband Sachsen im Deutschen Bühnenverein und dem Landesverband Amateurtheater Sachsen (LATS) zum 31. Schultheater der Länder (SDL) vom 20. – 26. September 2015 nach Dresden ein.

Das Thema des SDL lautet in diesem Jahr

FORSCHENDES THEATER

sdl2015b.pngEs werden Theaterproduktionen gesucht, die sich in altersangemessener Weise fragend, suchend und stellungnehmend mit Bereichen der Wirklichkeit auseinandersetzen und hierfür eine künstlerische Darstellungsform finden.

Gewünscht sind beispielsweise Präsentationen, die

  • auf Recherchen zu Orten, Ereignissen oder Menschen basieren,
  • Antworten zu selbstreflektierenden Fragen finden wie: Wonach suchen wir, warum und mit welchen Mitteln? Was ist die Zielsetzung unserer Arbeit? 
  • das Recherchematerial theatral-poetisch verarbeiten und zu einer für das Publikum sinnlich erfahrbaren Inszenierung formen,
  • mit künstlerischen Mitteln wie Montage, Verdichtung, Verfremdung arbeiten,
  • eine Zusammenarbeit mit anderen Fächern oder Disziplinen suchen.

Klickt auf das nebenstehende Bild oder hier, um zum Flyer der Ausschreibung zu gelangen (pdf-Dokument öffnet im neuen Fenster).

 


 

 

 

 

 

Drucken E-Mail

278 Tage bis:
SDL 2018 (16.09)

Anzahl Beitragshäufigkeit
119412

Besucher

Aktuell sind 31 Gäste und keine Mitglieder online